Lieblingsinsel.net
STARTSEITE     WANDERUNGEN     RADTOUREN     TRAUMSTRÄNDE     TAPAS & MEHR     SEHENSWERTES     SERVICE     ÜBER UNS                 Suche
Lieblingsinsel > Wanderungen > Talaia de Son Jaumell

Wanderung von der Cala Mesquida zum Talaia de Son Jaumell

Mittelschwere Wandertour im Nordosten von Mallorca in traumhafter Gegend

27. Dezember 2021

Wanderweg hoch zum Talaia de Son Jaumell
Wanderweg über die Dünenlandschaft der Cala Mesquida hoch zum Talaia de Son Jaumell

Auch der Nordosten von Mallorca hat so einiges zu bieten. Unsere heutige Wanderung beginnt an der Cala Mesquida. Wir fahren mit dem Auto aus Richtung Porto Cristo kommend hoch nach Cala Ratjada. Kurz vor Cala Ratjada folgen wir den Wegweisern zur Cala Mesquida. Ca. 250 m vor dem Strand können wir auf einem kleineren Parkplatz neben einer kleineren Hotelanlage parken und unseren Wanderrucksack schnüren. Wir laufen zunächst den Fußweg hinunter Richtung Strand und Meer, biegen dann aber kurz vorher rechts auf den Holzsteg ab. Der weitere Weg führt uns entlang durch eine zauberhafte Dünenlandschaft mit ständigem Blick auf das türkisblaue Meer und dem wunderschönen Sandstrand der Cala Mesquida. Der Holzsteg zieht sich ca. 800 m entlang über die Dünen.

zauberhafte DünenlandschaftBlick aufs Meer und den Strand
idyllischer Wanderweg über den Holzsteg durch die Dünenlandschaft Traumhafter Blick aufs Meer und den weißen Sandstrand

Der Aufstieg

Wir verlassen den Holzsteg und orientieren uns an den kleinen Holzpfeilern mit blauen Pfeilen und rosafarbenem Wegweiser „Talaia Son Jaumell“. Jetzt geht es durch karges Land leicht bergauf – die Wildziegen zeigen uns den Weg 😉. Ganz da oben - man kann es auf den Bildern sehen - unser Ziel. Der Talaia de Son Jaumell - ein Turm auf ca. 276 m über dem Meer. Der Aufstieg hat es echt in sich. Hier ist absolute Trittfestigkeit gefragt – und vor allem gutes Schuhwerk. Der Weg ist zwischendurch nicht mehr so gut zu erkennen — wir folgen den blauen Punkten auf den Felsbrocken und wandern querfeldein durch felsiges Gestein und Dissgras immer stetig und steil nach oben. Teilweise wird es so steil, dass man sich mit den Händen an den Felsen bzw. dem Dissgras festhalten und „hochziehen“ muss.

Felsbrocken mit blauen MarkierungenFelsen und Steine auf dem Weg nach oben
Steiniger Wanderpfad zum Sant Salvador Felsiges Gestein, durch Dissgras stetig bergauf

Landschaftlich ist die Wanderung hoch zum Talaia Son Jaumell eine Augenweite. Man hat jederzeit einen fantastischen Weitblick auf den Norden und Nord-Osten der Insel. Nach ca. 2,6 km sind wir oben. Das hört sich nicht viel an - aber, wie bereits beschrieben: der Aufstieg ist echt nicht ganz ohne. Oben angekommen hat man einen wunderbaren Rundumblick – bis nach Menorca und bis zum Cap Formentor. Wahnsinns-Aussicht! Das hat sich wirklich gelohnt.

Weitblick vom Talaia Son JaumellTurm von Son Jaumell
Oben angekommen mit Blick auf Cala Ratjada Der Turm auf 276m über dem Meer

Der Rückweg

Beim Abstieg ist wirklich Vorsicht geboten. Auf dem gleichen Weg zurück muss man echt sehr achtsam absteigen, damit man nicht ins Straucheln kommt. Es ist wirklich sehr steil! Immer wieder gerät man leicht ins Rutschen und muss sich auch hier und da wieder mit den Händen festhalten und abstützen. Während des gesamten Rückwegs hat man ständigen Blickkontakt mit dem Meer und kann diese wunderbare Aussicht in vollen Zügen genießen. Auch die Wildziegen begegnen uns wieder.

Wanderweg hoch zum Talaia de Son Jaumell
Rückweg mit daueraftem Blick auf das Meer

Unten angekommen haben wir uns am Strand erst einmal eine kleine „Chiller-Pause“ gegönnt und ein paar Farbpikmente gesammelt. Der weiße Sandstrand an der Cala Mesquida ist wirklich sehr schön und auch sehr weitläufig und fällt relativ flach ab ins Meer.

Wissenswertes

Auf der Wanderung selbst gibt es keinerlei Verpflegung oder ähnliches. Gerade zur wärmeren Jahreszeit sollte man unbedingt genügend Proviant im Rucksack mitführen. Auch wenn sich 5,5 km für eine Wanderung nicht viel anhören, benötigt man schon ein wenig Grundkondition, denn der Auf- und auch der Abstieg erfolgt steil auf teils felsigem Untergrund. Da kommt man wirklich ins Schwitzen. In der Nebensaison empfiehlt sich eine leichte Windjacke. Oben angekommen kann es ein wenig luftig sein.

Tourenprofil

Tourenprofil - Wanderung zum Talaia Son Jaumell
Tourenprofil: Wanderung hoch zum Talaia de Son Jaumell

Wanderroute - Wanderung zum Talaia Son Jaumell
Wanderroute: Cala Mesquida zum Talaia Son Jaumell

mittelschwer
↔ 5,5 km     🕓 2:00h     ▲ 260 Hm     🔆 ganzjährig     🍴 keine     📍 GPX-Datei

Unser Fazit

Diese Wanderung ist einfach nur traumhaft. Ein absolutes Highlight ist der Weg über den Holzsteg inmitten einer idyllischen Dünenlandschaft und dem wahnsinnig tollen Blick auf den Sandstrand uns das türkisblaue Meer. Da die weitere Wanderstrecke sehr steil und steinig verläuft, ist diese Wanderung nicht unbedingt für Kleinkinder geeignet - schon gar nicht, wenn man diese noch in der Kraxe mitführen muss. Auch empfiehlt sich die Wanderung eher in der Nebensaison zu unternehmen – also nicht unbedingt zur wärmsten Zeit im Juli oder August, da es auf dem Wanderweg nur sehr wenige Schattenspender gibt.

Startpunkt

Parkplatz an der Cala Mesquida — GEO Koordinaten [39.74089, 3.42945] Bereitgestellt durch OpenStreetMap

Impressionen unserer Wanderung

Cala Mesquida - Wandertouren
Wanderkarte an der Cala Mesquida
Startpunkt Cala Mesquida
Los geht's an der Cala Mesquida
Wunderbarer Blick auf das Meer
Dünenlandschaft mit Blick aufs Meer
 
Das Meer immer im Hintergrund
Immer im Hintergrund: das Meer
Yoga-Einlage zum Entspannen
Yoga-Einlage auf dem Plateau
Felslandschaft mit Meerblick
Felslandschaft mit Meerblick
 
Strand an der Cala Mesquida
Sandstrand der Cala Mesquida
Leere in der Nebensain - Cala Mesquida
Keine Menschenseele in der Nebensaison
Spazieren am Strand
Spaziergang an der Cala Mesquida

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe den ersten Kommentar zu dieser Wanderung.

Dein Name *

Deine E-Mail Adresse *

Kommentar *

* Pflichtfelder, wobei die E-Mail Adresse in keinem Fall veröffentlicht wird