Lieblingsinsel.net
STARTSEITE     WANDERUNGEN     RADTOUREN     TRAUMSTRÄNDE     TAPAS & MEHR     SEHENSWERTES     SERVICE     ÜBER UNS                 Suche
Lieblingsinsel > Wanderungen > Sant Salvador

Silvesterwanderung hoch zum Santuari de Sant Salvador

Mittelschwere Wandertour mit herrlichem Panoramablick über weite Teile der Insel

31. Dezember 2021

Wanderung zum Santuari de Sant Salvador
Santuari de Sant Salvador

Immer wenn wir die Möglichkeit haben den Jahreswechsel auf der Insel zu verbringen, ist es ein kleines Ritual, auf den Santuari de Sant Salvador zu wandern. Heute, am 31.12.2021 bei herrlichem Sonnenschein. Die Klosteranlage Santuari de Sant Salvador liegt auf 510 m und ist bei Wanderern und Radfahrern gleichermaßen beliebt. Zum Jahreswechsel allerdings hat oben am Kloster nichts geöffnet. Das Restaurant in der Klosteranlage musste leider 2020 schließen, da die Kirche die Pacht nicht verlängert hat und das kleine Café direkt vor dem Klostereingang hat nur zur Hauptsaison geöffnet. Aber egal; wir packen unseren Rucksack und sind Selbstversorger. Der Sant Salvador liegt im Inselosten ca. 2 km hinter Felanitx in Richtung Portocolom. Wir kommen aus Richtung Portocolom über die Ma-4010 und biegen kurz vor Felantix am Wegweiser "Sant Salvador" links ab. Ein Schild sagt uns, dass es jetzt für knapp 5 km bei einer Ø Steigung von 6,4% nach oben geht. Wir fahren auf der schmalen Straße noch ca. 1 km weiter und parken dann nach der Linkskurve links auf einem kleinen Parkplatz. Von hier aus geht's jetzt los.

Wegweiser zum Sant SalvadorParkplatz - ab hier wird zum Sant Salvador gewandert
Wegweiser zum Sant Salvador Parkplatz unterhalb vom Sant Salvadors

Der Aufstieg

Vom Parkplatz aus müssen wir ungefähr 300 Höhenmeter bis nach ganz oben überwinden. Der Wanderweg führt jeweils seitlich der Serpentinen-Bergstraße querfeldein entlang und ist ganz schön anstrengend. Durch das ständige Überqueren der Bergstraße spart man hier aber gut und gerne 2 km Wegstrecke gegenüber dem normalen Straßenweg. Die Wanderpfade sind jedoch ziemlich steinig und holprig und auch recht steil.

Landschaftlich ist die Wanderung hoch zum Santuari de Sant Salvador eine Augenweite. Je höher man kommt, desto öfter bleibt man kurz stehen und erfreut sich an der fantastischen Aussicht. Das Handy (oder natürlich auch der Foto-Apparat) macht ein Foto nach dem anderen 😉. Auf der gesamten Wanderung hat man einfach nur einen Wahnsinns-Ausblick auf die Insel.

Wanderpfad zum Sant SalvadorWunderbare Ausblick vom Sant Salvador
Steiniger Wanderpfad zum Sant Salvador Wunderbare Weitsicht über die Insel

Der Wanderweg führt uns auf ungefähr halber Strecke an eine kleinen Kapelle vorbei, an der man kurz inne halten kann. Weiter geht es dann über den alten Pilgerweg bis zum höchsten Punkt. Insgesamt 13 Fliesenbilder bilden den Kreuzweg ab. Der Aufstieg ist immer noch recht anstrengend – aber es lohnt sich wirklich. Kurz vor der Klosteranlage gibt es einige Picknick-Plätze, an denen man in der Nebensaison sogar grillen kann. Wir wandern aber zunächst erst einmal ganz nach oben zum Kloster und und gehen kurz in die Kirche — ein kleines Gebet.

Santuari de Sant SalvadorKirche im Kloster von Sant Salvdaor
Klosteranlage Santuari de Sant Salvador prachtvoll geschmückte Kirche im Kloster

Silvesterpicknick auf dem „Es Picot“

Ein bisschen unterhalb der Klosteranlage liegt der „Es Picot“ - ein kleiner Nebenberg mit einem gigantischen Steinkreuz. Der Berg ist sehr einfach zu Fuß erreichbar. Hier beschließen wir unser Silvesterpicknick zu machen. Wir breiten unsere Picknickdecke aus und machen es uns darauf mit allerlei Leckereien bequem. Auf diese Weise verbringen wir einen wunderschönen sonnigen Silvesternachmittag und genießen die Stille und natürlich die traumhafte Landschaft mit dem einmaligem Panorma-Ausblick.

Nebenberg vom Sant SalvadorEs Picot - gemütliches Picknick
„Es Picot“ - Nebenberg des Sant Salvador Gemütliches Silvesterpicknick bei herrlichem Sonnenschein

Der Rückweg

Man könnte jetzt zurück den gleichen Weg gehen wie nach oben. Wir entschließen uns jedoch für die Serpentinenstraße. Bergab lässt es sich unserer Meinung nach bequemer auf dem Asphalt laufen, als über die steinigen Pilgerwege und Pfade. Aber das ist Geschmackssache.

Wissenswertes

Zur Hauptsaison ist die Bergstraße relativ viel befahren - von Pkw's, Bussen und Radfahrern gleichermaßen. Daher lohnt sich die Wanderung eher in der Nebensaison zu unternehmen. Allerdings kann es in der Nebensaison sein, dass das kleine Restaurant oben vor dem Kloster geschlossen hat. Daher empfiehlt es sich einen Rucksack mit Getränken und einer kleinen Stärkung mitzunehmen. Auch sollte man das Wetter nicht unbeachtet lassen. Oben auf dem Berg kann es ganz schön luftig sein – also am besten auch eine dünne Windjacke einpacken.

Tourenprofil

Tourenprofil - Wanderung zum Sant Salvador
Tourenprofil: Silvesterwanderung zum Santuari de Sant Salvador

Wanderroute - Wanderung zum Sant Salvador
Wanderroute: Rundwanderung Trappistenkloster La Trapa

mittelschwer
↔ 6,3 km     🕓 1:45h     ▲ 270 Hm     🔆 ganzjährig     🍴 SB-Restaurant vor dem Kloster     📍 GPX-Datei

Unser Fazit

Eine relativ kurze Wanderung, die man unbedingt einmal selbst machen sollte. Die Wanderung ist auch für Kinder bestens geeignet. Auf dem Wanderweg gibt es zahlreiche Klettermöglichkeiten für die Kleinen. Gutes Schuhwerk sollte man in jedem Fall anhaben, denn die Wanderpfade abseites der Straße sind recht steil und steinig. Während der gesamten Wanderung genießt man ein wahnisinnig tolles Panorama über die Insel.

Startpunkt

Parkplatz ca. 1 km nach der Einfahrt in die Ma-4011 — GEO Koordinaten [39.46106, 3.17491] Bereitgestellt durch OpenStreetMap

Impressionen unserer Wanderung

Parkplatz mit Blick auf das Kloster
Parkplatz mit Blick zum Kloster
Klettereinlage nach oben
Kleine Klettereinlage
Bergstraße hoch zum San Salvador
Blick auf die Bergstraße
 
Kapelle auf halber Wegstrecke
Kapelle auf halber Wegstrecke
Blick auf das Kloster
Blick auf die Klosteranlage
Wanderwege führen uns nach oben
Wanderwege neben der Serpentinenstraße
 
Panoramablick - Sant Salvador
Toller Panoramablick
Ausblick auf den Wolkenteppich
Ausblick auf den Wolkenteppich
Oben am Sant Salvador
Oben angekommen
 

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe den ersten Kommentar zu dieser Wanderung.

Dein Name *

Deine E-Mail Adresse *

Kommentar *

* Pflichtfelder, wobei die E-Mail Adresse in keinem Fall veröffentlicht wird