Lieblingsinsel.net
STARTSEITE     WANDERUNGEN     RADTOUREN     TRAUMSTRÄNDE     TAPAS & MEHR     SEHENSWERTES     SERVICE     ÜBER UNS                 Suche
Lieblingsinsel > Sehenswertes > Bergdorf Valldemossa

Idyllisch gelegenes Bergdorf Valldemossa

Ein malerisch schönes kleines Dorf in der Serra de Tramuntana

Das kleine 2.000 Einwohner große Bergdorf Valldemossa besticht durch seine terrassenförmig angelegte Form und den wunderschön hergerichteten Gebäudefassaden, sowie den Kopfsteingassen, die wie in einem Labyrinth angelegt sind. Jährlich kommen tausende Touristen nach Valldemossa, um das berühmte ehemlige KartäuserklosterCartuja de Jesús Nazareno“ zu besichtigen.

Bekannt wurde Valldemossa auch durch den Komponisten Frédéric Chopin, der zusammen mit seiner Liebschaft, der Schriftstellerin George Sand den Winter 1838 in dem wunderschönen Bergdorf verbrachte.

Die Gassen von ValldemossaPrächtige Gemälde
Valldemossa: Enge Gassen in Kopfsteinplaster Prächtige Gemälde an den Hausfassaden

Infrastruktur

In Valldemossa gibt es zahlreiche Souvenirläden, kleinere Geschäfte und Modeboutiquen, sowie gemütliche Restaurants mit überwiegend mediterraner Küche.

Lage / Karte

Valldemossa - malerisches Bergdorf — GEO Koordinaten [39.7115, 2.6227] Bereitgestellt durch OpenStreetMap