Lieblingsinsel.net
STARTSEITE     WANDERUNGEN     RADTOUREN     TRAUMSTRÄNDE     TAPAS & MEHR     SEHENSWERTES     SERVICE     ÜBER UNS                 Suche
Lieblingsinsel > Sehenswertes > Kathedrale in Palma

Kathedrale La Seu in der Inselhauptstadt Palma

Die Kathedrale La Seu – weltbekannt und DIE Sehenswürdigkeit schlechthin in Palma

Eines vorweg. Der Ausflug zur Kathedrale in Mallorcas Hauptstadt Palma ist zu jeder Jahreszeit möglich und auch einen Besuch wert. Das gigantische Bauwerk beeindruckt uns immer wieder aufs Neue.

Der Bau der wuchtigen Kirche dauerte mehrere Jahrhunderte. Begonnen wurde er um das Jahr 1230, unter dem damaligen König Jaume I. Erst im Jahr 1601 wurden die Arbeiten abgeschlossen. Die Dimension ist wahrlich gigantisch. Mit 110 m Länge, 33 m Breite und einer Höhe von 44 m gehört das gotische Bauwerk zu den größten seiner Art in ganz Europa. Markant sind vor allem die insgesamt sieben Rosettenfenster. Das größte befindet sich auf der Ostseite mit einem Durchmesser von über 12 m.

Kathedrale La SeuEingang - Kathedrale
Blick vom Parc de la Mar direkt auf die Kathedrale Blick auf eines der sieben Rosettenfenster

Die Magische Acht - Lichterspektakel in der Kathedrale

Zweimal im Jahr kann man in der Kathedrale ein faszinierendes Phänomen beobachten – das sogenannte „el milagro de la luz“, das Wunder des Lichts. Hierbei fallen die Sonnenstrahlen frühs zwischen 08.00 Uhr und 09.00 Uhr so in die Kirche, dass die bunten Scheiben der Hauptrosette auf der Ostfassade das Ornament zusätzlich direkt unterhalb der Rosette auf die Westfassade projeziert und so eine bunte magische Acht entsteht. Dieses Spektakel lockt immer zahlreiche Touristen an und wiederholt sich jedes Jahr am 02. Februar und am 11. November. Voraussetzung ist natürlich ein sonniger Morgen.

Öffnungszeiten

Die Kathedrale ist für Besucher immer Montags bis Freitags in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.15 Uhr geöffnet, sowie Samstags von 10.00 Uhr bis 14.15 Uhr. Sonntags ist geschlossen.
Ticketpreise und abweichende Öffnungszeiten erfahrt ihr im Internet unter catedraldemallorca.org

Parkmöglichkeiten gibt es direkt unterhalb der Kathedrale im Parkhaus am Parc de la Mar.

Lage / Karte

Kathedrale La Seu - oberhalb vom Parc de la Mar — GEO Koordinaten [39.56731, 2.64744] Bereitgestellt durch OpenStreetMap